Adventliche Harz-Impressionen

Wernigerode, Quedlinburg und Goslar

Harzbesucher bewegen sich immer auch auf Spuren großer Literaten: Heinrich Heine, Wilhelm Busch, Theodor Fontane und nicht zuletzt Johann Wolfgang von Goethe haben den Harz bereist. Letzterer holte sich hier seine Inspiration für die Schilderung der Walpurgisnacht im „Faust“, denn das Repertoire an Märchen und Sagen, in denen Hexen, Berggeister und Dämonen ihr Unwesen im Harz treiben, schein nahezu unerschöpflich zu sein. Vor allem wetteifern aber die herrliche, stets abwechslungsreiche Landschaft und die vortrefflich erhaltenen historischen Fachwerkstädte am Harzrand um die Gunst der Besucher. Entdecken Sie von Ihrem schönen Hotel in Wernigerode aus die Schönheiten des Harzes.

Reiseverlauf

1. Tag:

Direkte Anreise nach Wernigerode. Nach ihrer Ankunft gehen Sie mit einer Stadtführung auf Entdeckungstour durch die wunderschöne Fachwerkstadt. Anschließend Zimmerbezug im Hotel. Sie werden mit einem Schierker Feuerstein begrüßt. Am Abend erwartet Sie ein Dinner-Buffet im Hotel. Danach haben Sie noch die Möglichkeit, über den Weihnachtsmarkt zu schlendern.

2. Tag:

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie nach Quedlinburg. Tauchen Sie ein in mehr als tausend Jahre deutscher Geschichte, und erleben Sie den Zauber eines einmaligen mittelalterlichen Stadtbildes im Rahmen einer Stadtführung. Je nach Lust und Laune haben Sie die Möglichkeit den Dom zu besichtigen. Ein weiterer Höhepunkt am heutigen Tag bildet der Besuch des Weihnachtsmarktes „Advent in den Höfen“. In über 20 Innenhöfen erleben Sie Raritäten und Kostbarkeiten in weihnachtlicher Atmosphäre. Am Abend erwartet Sie im Hotel in Wernigerode wieder ein leckeres Abendessen.

3. Tag:

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Fahren Sie zunächst in die Kaiserstadt Goslar. Hier erwartet Sie ein örtlicher Reiseleiter, mit dem Sie zusammen die Stadt erkunden. Erleben Sie auf dem Marktplatz das Glockenspiel mit Figurenumlauf am Rathaus und genießen die Fachwerkhäuser und Arkaden des Schuhmacher-Gildehauses am Schuhhof. Im Anschluss haben Sie noch die Möglichkeit über den Weihnachtsmarkt zu schlendern. Genießen Sie ein letztes Mal auf dieser Reise den Duft gebrannter Mandeln und Punsch, bevor Sie die Heimreise in Ihre Heimatorte antreten.

 

Programm unter Vorbehalt wegen der Corona-Pandemie!

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nicht geeignet.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Inklusiv-Leistungen

  • Busfahrt
  • 2 Übernachtungen inklusive Halbpension
  • Stadtführung Wernigerode
  • Stadtführung Quedlinburg
  • Stadtführung Goslar
  • kostenfreie Nutzung des Wellnessbereichs mit Sauna, Dampfbad, Fitnesseinrichtungen im Hotel
  • Kurtaxe

Ihr Hotel

****Harzer Kultur- und Kongresshotel Wernigerode

Termine & Preise

3-Tages-Reise     Preis p.P.  
25.11.2022-27.11.2022 ****Harzer Kultur- und Kongresshotel Wernigerode
DZ inkl. Halbpension
EZ inkl. Halbpension
329,00 €
357,00 €
Anfragen

Gruppenanfrage

Mit unseren individuellen Gruppenreisen machen Sie Urlaub in bester Gesellschaft!

mehr erfahren

Geschenkgutschein

Schenken Sie eine Portion „Raus aus dem Alltag“, Gesundheit und Freude, Reiseerlebnis und nette Gesellschaft.

bestellen

Reisekatalog

Aktueller Reisekatalog.

blättern

anfordern

Reisekalender

Alle Reisen im Überblick, finden Sie Ihr passendes Reiseangebot bei uns.

Jetzt entdecken